Prothetik

In der Prothetik werden fehlende Zähne wieder aufgebaut und ergänzt.

 

Kronen und Brücken sind feste, nicht herausnehmbare Mundprothesen. Wenn infolge eines Kariesbefalls oder eines Zahnabbruchs ein Teil der Zahnkrone bzw. wenigstens noch die Wurzel genutzt werden kann, ist eine Einzelkrone die Lösung der Wahl. Falls der gesamte Zahn nicht mehr vorhanden ist, ist eine Brücke erforderlich – d.h. mehrere miteinander verbundene Kronen. Die Haltbarkeit von Kronen und Brücken hängt von der individuellen Mundhygiene und regelmäßigen Kontrollbesuchen beim Zahnarzt ab.

 

Veneers sind eine Art von Porzellanschalen, die auf die Zähne geklebt werden. So können Form und Farbe der Zähne optimiert und das Lächeln damit noch perfekter gestaltet werden. Hierfür ist es lediglich erforderlich, eine kleine Menge von Zahnschmelz auf der Außenseite des Zahns abzuschleifen.

 

Herausnehmbare Prothesen kann der Patient selbst einlegen und herausnehmen. Je nach Abstand der Zahnlücken voneinander wird bei herausnehmbaren Prothesen zwischen Teil- und Gesamtprothesen unterschieden. 

 

Die Zahnklinik „Pod Szyndzielnią” bietet sämtliche am Markt existierenden Lösungen im Bereich Zahnprothetik. Unter anderem umfasst unser Angebot:

  • Vollkeramische LAVA-Kronen und Brücken,
  • Teleskopkronen,
  • Prothetik auf Implantaten,
  • Flexible Prothesen,
  • Veneers, Porzellankronen-Inlays.

 

 

Bei der Auswahl der optimalen prothetischen Lösung für Ihre Zähne legen wir höchste Sorgfalt an den Tag. Dabei stehen Haltbarkeit und Ästhetik aller Füllungen und Korrekturmaßnahmen an erster Stelle. Dank der engen Zusammenarbeit von Ärzten und Technikern garantieren wir Ihnen Prothesen in 1A-Qualität. Auf alle nicht herausnehmbare Prothesen gewähren wir eine ZWEIJÄHRIGE GARANTIE.