Implantologie

Die Implantologie befasst sich mit dem Einsetzen von Implantanten in den Kieferknochen oder den Unterkiefer.

Implantate ersetzen die eigenen Zahnwurzeln. Diese Lösung ermöglicht die Rekonstruktion einzelner Zähne oder die Befestigung von Prothesen bei deutlich größerem Lebenskomfort. Dabei werden Schmerzen vermieden, die während der Anpassung von Prothesen auftreten können. Aussehen und Tragegefühl sind identisch wie bei den eigenen, natürlichen Zähnen.

Die Rekonstruktion einzelner Kronen auf Implantaten macht es überflüssig, eigene gesunde Zähne für Kronen oder Brücken abzuschleifen.
Bei uns in der Zahnklinik „Pod Szyndzielnią” wird mit Implantaten des deutschen Herstellers Friatec und des amerikanischen Unternehmens 3i gearbeitet. Beide Systeme wurden im Rahmen langjähriger Studien und klinischen Beobachtungen geprüft – deshalb bieten wir volle Sicherheit und eine internationale Garantie.

Wir setzen moderne Planungstechniken vor dem Eingriff (CT und technisch versierte IT-Systeme zur medizinischen Navigation, wie SurgiGuide/ Materialise) ein und arbeiten während des Eingriffs mit Ultraschallchirurgie (PiezoSurgery/Mectron). So nimmt das Einsetzen des Implantats nur minimale Zeit in Anspruch und auch für Ihr Wohlbefinden nach der OP ist gesorgt.